Zum Inhalt springen

Basisdiagnostik

Die Basisdiagnostik aus dem Liquor/Serum-Paar umfasst:

  1. Makroskopische Beurteilung des Liquors
  2. Liquor-Zellzählung der Erythrozyten und Leukozyten in der Fuchs-Rosenthal-Kammer
  3. Zytogramm, möglichst nach jeder Kammerzählung:
    Erstellung von Liquorzytopräparaten mittels Zytozentrifuge zur Liquorzelldifferenzierung
  4. Bestimmung der Gesamteiweiß-Konzentrationen in Liquor und Serum
  5. Bestimmung von Albumin, IgG, IgA und IgM in Liquor und Serum
  6. Beurteilung der Quotienten und Auswertung mittels Reiber-Diagramm